Mann Thomas
Molière
Klausuren, Klassenarbeiten
Zusammenfasssung und Anm. Buch I und II
Textauswahl für den Unterricht erläutert
Vortrag über Thomas Morus und seine 'Utopia'
Alkipiades
Hamilkar
Hannibal
Themistokles
Bilder
Opitz, Martin
Ortheil Hanns-Josef
Ars amatoria
Metamorphosen
Plinius
'Im Westen nicht Neues'
Rodrian
Sallust
Wallenstein
Die Jungfrau von Orleans
Der Verbrecher aus verlorener Ehre
Maria Stuart
Tell
'Der Vorleser'
Rede
'Das siebte Kreuz'
an Lucilius
Über das glückliche Leben
Dramen
Antigone
König Ödipus
Der Schimmelreiter
Lulu von Strauss und Torney
Süßkind
Tibull
Trakl
Aeneis
Eklogen
Martin Walser
Robert Walser
'Das Gold von Caxamalca'
'Frühlingserwachen'
Die Ermittlung
Gedichte
'Parzival'

Themistokles und das Orakel



Klassenarbeit 10
Text: Cornelius Nepos, Themistokles
Zeit: 45 Min.
Anzahl der Wörter: 101

Übersetze
1 Cum Xerxes et mari et terra bellum universae Europae inferret cum tantis copiis,
2 quantas neque ante nec postea quisquam habuit,
3 et cum huius de adventu fama in Graeciam perlata esset,
4 Athenienses Delphos miserunt consultum, quidnam de rebus suis facerent.
5 Deliberantibus Pythia respondit, ut moenibus ligneis se munirent.
6 Cum nemo intellegeret, quo id responsum valeret,
7 Themistocles persuasit consilium esse Apollinis, ut in naves se suaque conferrent.
8 Huius consilium plerisque civitatibus displicebat et in terra dimicari magis placebat.
9 Itaque delecti cum Leonida, Lacedaemoniorum rege, missi sunt,
10 qui Thermopylas occuparent longiusque barbaros progredi non paterentur.
11 Hi vim hostium non sustinuerunt eoque loco omnes interierunt.
------------------------------------

zu1: Xerxes: König der Perser, der im 5. Jh. v. Chr. Griechenland und die Länder weiter westlich (= universa Europa) erobern wollte, aber scheiterte; inferre mit Dat. - tragen nach

zu3: fama in Graeciam perlata est (von perferre) - Kunde wurde hingetragen nach ..., gelangte nach ...; beziehe ‚huius’ auf ‚adventu’

zu 4: Delphi, orum: Delphi, das angesehenste Orakel Griechenlands, wo die Apollo-Priesterin Pythia Rat erteilte; mittere consultum - schicken, um um Rat zu fragen; quidnam facerent de - was sie denn tun sollten in; ‚res’ hier: Angelegenheit

zu 5: deliberare - überlegen, das Part. ist hier substantiviert (hier: (be)fragen); moenia, ium n. - Mauern; ligneus - hölzern; munire - befestigen, sichern, schützen, übersetze den Konj. ‚munirent’ hier mit 'sollten';

zu 6: quo ... valerent – wohin ... zielen sollte, welchen Sinn ... haben sollte; responsum, i - Antwort

zu 7: ‚persuadere’ hier: mit seiner Meinung durchdringen; ‚consilium’ hier: Rat, ebenso In Z 8; ‚conferre’ hier: tragen, schaffen; den Konj. ‚conferrent’ hier mit 'sollten' übersetzen

zu 8: displicere, eo – missfallen; übersetze ‚dimicari’ hier mit 'zu kämpfen' (eigentlich AcI: dass gekämpft würde);

zu 9: das Part. delecti (von deligere) ist wieder substantiviert oder ergänze: ‚milites’; Leonidas, ae – Leonidas; Lacodaemonius - der Lakedämonier - der Spartaner;

zu 10: Thermopylae - die Thermopylen (ein Engpass zwischen dem Ötagebirge und dem Meer); übersetze die Konj. ‚occuparent’ und ‚paterentur’ mit 'sollten'; pati, ior, passus sum - dulden, zulassen; Achtung: ‚progredi’ und ‚pati’ sind Deponentien;

zu 11: vis (Akk.: vim) - Gewalt, hier: gewaltiger Ansturm; sustinere - aushalten

Übersetzung
Als Xerxes sowohl zu Wasser als auch zu Lande Krieg nach ganz Europa trug mit so großen Truppen, wie sie weder vorher noch nachher irgendjemand hatte,
und als von dessen Ankunft die Kunde nach Griechenland gelangt war,
schickten die Athener nach Delphi, um um Rat zu fragen, was sie denn in ihren Angelegenheiten tun sollten.
Den Fragenden antwortete Pythia, dass sie sich durch hölzerne Mauern schützen sollten.
Als niemand erkannte, wohin diese Antwort zielte,
drang Themistokles mit seiner Meinung durch, es sei der Rat des Apollo,
dass sie sich und das Ihrige in die Schiffe schaffen sollten.
Dessen Rat missfiel den meisten Stadtstaaten und es gefiel mehr, zu Land zu kämpfen.
Deswegen wurden ausgewählte Soldaten mit Leonidas, dem König der Spartaner, geschickt,
die die Thermopylen besetzen und nicht zulassen sollten, dass die Barbaren weiter vordrangen.
Diese hielten den gewaltigen Ansturm der Feinde nicht aus und gingen alle an diesem Ort zugrunde.



Themistokles' Jugend

HaftungsausschlussImpressum