Casus
nd-Formen
Pronomen
Partizip-Konstruktionen
Infinitiv-Konstruktionen
Deklinationen
Satzglieder
Konjunktiv - Imperativ
Inhaltsangabe
Interpretation einer Rede
Kurzgeschichte
Verssprache
Poetik (für Klasse 8)
für Literaturwissenschaft
für Musikwissenschaft

Die Chaconne ist eine eine Ostinato-Form, d. h. dass sich nach vier bzw. acht Takten das musikalische Gerüst (Basslinie, Melodie, Harmonieschema) ständig wiederholt und als Grundlage für Variationen dient. Während bei der Passacaglia das Thema sich nicht verändern darf, ist die Chaconne nicht so streng strukturiert. Das Thema kann z. B. durch die einzelnen Stimmen gehn und so schwer erkennbar gemacht werden oder auch sich in Variationen auflösen.



Cavatina / Choral

HaftungsausschlussImpressum